07/2020: Fintune in InTech: Die neue Realität unserer Kinder

Ivan Büchi hat beim Schweizer Tech-Journal „InTech“ einen spannenden Artikel „Fintech Dschungel – iPotty und digitales Geld. Die neue Realität unserer Kinder“ geschrieben über die Digitalisierung bei Spielwaren und wie diese Banken und Fintechs verändert:

In der Schweiz orientieren sich fast alle Financial Literacy Angebote an Jugendlichen. Die einzigen mir bekannten Ausnahmen bilden hierbei das digitale Sparkässeli Digipigi der Credit Suisse sowie die Lösung von Fintune einem FinTech-Startup, welches mit Finny eine Whitelabel-Lösung eines digitalen Sparkässelis mit Financial Literacy Mobile-App vertreibt. Beide Lösungen sprechen, im Unterschied zu den anderen, Kinder unter 12 Jahren an und knüpfen an die Sparschwein Story an, erweitern diese jedoch durch ein digitales Sparschwein und eine App.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von intech.swiss zu laden.

Inhalt laden